Literatur | Buchshop | Vorstellungen | Tipps Sommer | Tipps Winter | Verlage | Home

Alpine Verlagsangebote 

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen "Alpine Verlage" mit Ihrem Verlagsangebot für Wanderer, Bergsteiger und Wintersportler vor.

Im Bereich unserer Buchvorstellungen präsentieren wir Ihnen interessante Neuerscheinungen aus diesen Verlagen.

zum AS Verlagsprogramm

AS-Verlag, Zürich

„Der Zürcher AS Verlag veröffentlicht momentan die besten Bergsteigerbiografien und Bergmonografien“, schreibt Wolfgang Albers in der „ZEIT“.

Weitere Schwerpunkte bilden gehobene Tourismusbücher 
(Stadt- und Regionenporträts), Werke zur Verkehrsgeschichte der Schweizer Bundes Bahn sowie anspruchsvolle Kunst- und Fotobände. Einige Sportbildbände runden das AS-Programm ab.

Buchvorstellungen

AT Verlag, Baden (CH)

1979 in Aarau als Unternehmensbereich der Aargauer Tagblatt AG gegründet, ist der AT Verlag seit 1996 Teil der AZ Fachverlage AG, eines Unternehmens der AZ Medien Gruppe.

Der AT Verlag ist heute einer der führenden Sachbuchverlage der Schweiz mit guter Marktpräsenz auch in Deutschland und Österreich. Seit 25 Jahren werden Sachbücher in den folgenden Themenbereichen publiziert:

Kochen | Heilkunde | Geomantie/Orte der Kraft/Phänomene |
Psychoaktive Pflanzen/Drogen | Natürlich Bauen und Werken | Natur/Pilze | Schweiz/Alpinismus

Pro Jahr erscheinen rund 35 neue Titel. Die Backlist umfasst derzeit gegen 250 Titel.

zum Verlagsprogramm

Bergverlag Rother  

Die inzwischen auf über 200 Bände angewachsene »rote« Wanderführer-Reihe ist längst nicht mehr auf die klassischen Alpengebiete beschränkt, sondern bietet von den deutschen Mittelgebirgen bis zu Seen- und Inselgebieten (z.B. Kreta, Korsika, Sardinien, La Palma, Teneriffa, Island) europaweit viele weitere touristisch interessante Wanderziele an. 

Mit Wanderführern über Hawaii, Neuseeland u.a. haben wir uns inzwischen auch nach Übersee "gewagt".

zum Verlagsprogramm

BLV-Verlag, München

Der BLV-Verlag ist mit seinen Büchern Marktführer im Segment praktischer Gartenliteratur und Sportbuch. Er zählt zu den führenden Ratgeberverlagen in den Bereichen Hobby und Freizeit insgesamt und bietet ein umfangreiches und fundiertes Programm zu den Themen Garten, Natur, Sport und Reiten. 
Im Durchschnitt erscheinen 60 Titel pro Halbjahr, die meisten als Originalausgaben. 

zum Verlagsprogramm

Carinthia Verlag, Klagenfurt

Der Name des Verlages ist seit jeher auch sein Programm:
Kärnten, Land und Leute, Kunst und Kultur, Geschichte und Geschichten. 
Nicht nur mit unseren Reisebüchern spüren wir Verborgenes, Übersehenes oder Vergessenes auf, auch zum Thema Kärnten

zum Verlagsangebot

Buchvorstellungen folgen in Kürze

DuMont Reiseverlag

Urlaub, Kultur und Special Interest, alles in Premiumqualität: Rund 600 Titel in acht Reihen präsentieren die ganze Vielfalt des Reisens. 

Von der selbst organisierten Entdeckungsreise, dem spontanen Kurzurlaub, der geführten Studienreise, dem aktiven Wanderurlaub bis hin zu entspannten Familienferien – DuMont bietet für jede Reiseart den passenden Reiseführer. 

Buchvorstellungen

Fleischhauer & Spohn Verlag

Reiseführer, die auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien mit Kindern sowie Kinder- und Jugendgruppen zugeschnitten sind. 

Diese Ausflugsbücher veröffentlicht der Verlag in der "grünen" Reihe "Mit Kindern unterwegs". 

Aufgrund des Erfolgs dieser Titel wurde 1997 die "blaue" Reihe "Mit Kindern entdecken", eine Kombination von Sach- und Ausflugsbuch, entwickelt. Darin werden Lieblingsthemen der Kinder (wie Burgen, Wasser...) beschrieben und Touren (in regional begrenzten Gebieten) zu diesen Themen vorgestellt. 
Im Jahr 2000 kam der erste Band der dritten, der "gelben" Reihe auf den Markt: "Mit Kindern radeln" – hier spricht der Name schon fürs Programm. 

zum Verlagsprogramm

Freytag & Berndt 

Das Unternehmen Freytag & Berndt organisiert sich in den 2 Hauptbereichen Verlag/Vertrieb und Einzelhandel.

Unsere Mitarbeiter im Verlag gestalten und planen unsere Produkte, organisieren das Marketing, leiten das Absatzcontrolling und betreuen die Kompetenzbereiche Karten, Atlanten, Poster und Bücher.

In Zusammenarbeit mit dem Verlag ist der Vertrieb für die Auslieferung der Titel und die Bereiche Industrieprodukte, Werbepläne, Digitale Daten und Lizenzen zuständig.

Unseren Mitarbeitern im Einzelhandel vertrauen wir die fachkundige Beratung der Kunden in unseren Verlagsbuchhandlungen an. Das Sortiment wird von Reise-, Alpin-, Nautik- und Aero-Literatur unserer Partnerverlage ergänzt und in unseren Standorten in Österreich, Deutschland, der Tschechischen Republik und Ungarn verkauft.

Panorama-Verlag C. Schickmayr KG


360°-Panoramen der Alpen mit Gipfelbeschriftung.

Erhältlich als Faltpanoramen, Poster, Wanderführer, Schautafeln und mehr...

hier gehts zum Verlag

Polyglott on tour 

Schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bestimmte der Polyglott Verlag mit Sprachheften den Markt. Seit 1959 begleiten seine Reiseführer ganze Generationen von Touristen und Geschäftsreisenden. Heute erscheinen bei Polyglott mehrere hundert Titel, einige davon auch im Ausland. 
Neben fünf Reiseführerreihen und Sprachführern ist das Tochter-Unternehmen der Langenscheidt Verlagsgruppe auch online erfolgreich aktiv.

zum Verlagsprogramm

Verlag Anton Pustet  

Der Verlag Anton Pustet ist ein unabhängiges Verlagshaus mit einem breit gefächerten Sachbuchprogramm, das über den Buchhandel vorwiegend in Österreich, Deutschland und der Schweiz vertrieben wird. 
Heute umfasst die inhaltliche Ausrichtung die Sparten Architektur, Geschichte, Kunst und Kultur, Salisburgensien, Wandern und Freizeit. Kulinarische Themen, Ethik, Philosophie und Lebenshilfe runden das Programm ab. Viele Titel mit ausgeprägtem Salzburg-Bezug dokumentieren die enge Verbundenheit des seit 1592 tätigen Buchverlages mit der Region.

Buchvorstellungen

2001 feierte das Rosenheimer Verlagshaus seinen neunzigsten Geburtstag: 90 Jahre, in denen man sich durch Bildbände, Mundart-, Berg-, Heimat- und Handarbeitsbücher bundesweit einen Namen gemacht hat.

Neuerscheinungen vom Rotpunktverlag

Buchvorstellungen

Rotpunktverlag

Das Programm des Rotpunktverlages aus Zürich besetzt die drei Schwerpunkte Belletristik, Politisches Sachbuch und Wanderführer.

Im Bereich Belletristik publiziert der Verlag Romane und Erzählungen aus der Schweiz, darunter oft Erstlingswerke. Ein besonderer Meilenstein ist die derzeit laufende siebenbändige Ausgabe der Werke von C.A. Loosli, die den vergessenen Schriftsteller und Intellektuellen wieder ins Licht der Öffentlichkeit rückt.

Herzstück des Verlags ist das politische Sachbuch. Die zentralen politischen und gesellschaftlichen Themen der Zeit sollen kritisch aufgegriffen werden. Nicht »ewige« oder »neue« Wahrheiten interessieren, sondern das Suchen, das In-Zweifel-Ziehen, die Skepsis, das Fragen und Nachfragen. Aber auch die klare Antwort, wenn es sie gibt, auch wenn sie unbequem ist und dem Mainstream nicht entspricht.

Die Wanderführer sind in den letzten Jahren zu einem weiteren Markenzeichen des Rotpunktverlags geworden. Die Führer präsentieren meist regionenbezogene Wanderungen und fördern einen sanften, nachhaltigen Tourismus.

Die beiden Reihen »Lesewanderbücher« und »Naturpunkt« werden ergänzt durch Freizeitführer wie etwa »Urchuchi« oder »Industriekultur im Kanton Bern«, bei denen nicht mehr das Wandern im Vordergrund steht.

zum Verlagsprogramm

SAC-Verlag (Schweizer Alpen Club)

Auf unseren Internetseiten finden Sie das komplette Verlagsprogramm des SAC-Verlags. Zu unserem Programm gehören u.a. die Clubführer, Auswahlführer, Wanderführer, Skiführer, Kletterführer und Lehrschriften.

zum Verlagsprogramm

Styria - Pichler Verlag

Seit Januar 2003 firmieren die beiden Traditionsverlage Styria und Pichler unter einem gemeinsamen Firmendach. Mehr als 300 lieferbare Titel werden von den Verlagsauslieferungen in Wien, München und Basel im europäischen Raum vertrieben.

zum Verlagsangebot

Konrad Theiss Verlag, Stuttgart

Aus dem einstmals auf Regionalia spezialisierten Unternehmen ist heute einer der führenden Verlage auf dem Gebiet der Archäologie, Geschichte und Landeskunde geworden. Jährlich erscheinen etwa 80 neue Bücher, lieferbar sind rund 650 Titel.

zum Verlagsverzeichnis

Tyrolia Buchverlag, Innsbruck

Der Verlagsname TYROLIA lässt zunächst an Tirol denken - und das ist nicht falsch. 

In unserer Programmsparte TIROLENSIEN & AUSTRIACA finden Sie Wander- und Wintersportführer, Landschaftsbildbände sowie Kunst und Kulturgeschichte für Tirol und Österreich. 

 

nach oben

  Haftungsausschluss - Schwierigkeitsgrade - AGB


© 2014  WanderTipp.de /  
WanderTipp.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben !