Wanderreisen | Wikinger | Eurohike  | BestSellerReisen | Home

 

Reiseanbieter von Wanderreisen  

  Kontakt:

Eurofun Touristik GmbH
Mühlstraße 20
A-5162 Obertrum

Tel.: +43 (0)6219 7444
Fax: +43 (0)6219 8272

Homepage: www.eurohike.at 
eMail: office@eurohike.at 

EUROHIKE - Wanderreisen in Europa

Wandern hat unglaublich viele faszinierende Seiten. Nicht umsonst zieht es immer mehr Menschen in die Berge und die Natur, um so die Besonderheiten, Schönheiten und die Ursprünglichkeit der Landschaft auf einzigartige Weise kennen zu lernen. Entscheiden Sie sich bewusst für die Langsamkeit und tauchen Sie ein in wunderbare Erlebnisse. 

Egal, ob Sie lieber gemütlich unterwegs sind und sich bei leichten Wanderungen entspannen wollen oder es Sie doch eher in anspruchsvollere Gefilde in alpine Bereiche zieht, ganz individuell oder doch in der Gruppe mit Gleichgesinnten: In unserem Wanderprogramm ist sicher das richtige Angebot für Sie dabei!

Dabei möchten wir Ihren Wünschen nach individueller Gestaltung Ihres Urlaubes soweit wie möglich entgegen kommen. Wir streben nach perfekter Organisation und Abwicklung. Aber wir können nicht alle Wandertouren selbst organisieren und arbeiten daher auch mit erfahrenen Partnern zusammen.

Verbringen Sie Ihre Ferien mit Freunden. Wir freuen uns!

 


individuell |  8 Tage / 7 Nächte

Mallorca - Trans Tramuntana –  Küsten- und Bergwanderungen auf Pilgerwegen.

La Luminosa, die Erleuchtete, nennen die Spanier Mallorca. Die größte Insel der Balearen ist immer wieder für eine Überraschung gut und zeigt Ihre Vorzüge stets im neuen Licht. So entdecken Sie in dieser Woche auf stillen Wegen das Innenleben Mallorcas. In der Sierra de Tramuntana führen gute Wege durch eine wilde Landschaft mit Gräsern und Felsen. Sie wandern durch Olivenhaine zu bezaubernden Ortschaften mit Herrenhäusern und Palästen. Immer wieder bieten sich atemberaubende Ausblicke auf das Meer und kleinere Inseln. Sonne, Strand, Meer und Erholung gibt es in den idyllischen Küstenorten.

Charakteristik

Trittsicherheit und Kondition sind für Touren bis zu 6 Stunden notwendig. Dafür sehen Sie Mallorca von einer anderen, wunderschönen Seite. Die Wege sind teils relativ steinig, aber mit guten Wanderschuhen gut zu bewältigen.

Termine

Anreise Sonntag

Mehr Infos


individuell | 8 Tage / 7 Nächte

Von Meran zum Gardasee –  Italienisch–alpiner Landschaftsgenuss

Von der bekannten Kurstadt Meran aus durch Wein- und Obstgärten, vorbei an historischen Burgen, Kastellen und glitzernden Bergseen, durch idyllische Orte mit wunderschönen Bergblicken. Die Berge Südtirols und des Trentino faszinieren sondergleichen! Mit Aussichten auf türkisgrüne Seen, gewaltige Hochflächen, tiefe Flusstäler und Schluchten. Die felsgekrönten Dolomitenzacken begleiten Sie auf Ihrem Weg, in der Brenta schnuppern Sie in die faszinierende Bergwelt der einsamen steilen Felsriesen. Im Trentino entdecken Sie verwinkelte Bergdörfer mit engen Gassen und idyllischen Steinhäusern, bevor Sie Ihr großes Wochenziel, den Gardasee, erreichen. Inmitten hoher Felswände, umgeben von Olivenhainen, Zypressen und Feigenbäumen verspüren Sie bereits mediterranes Flair. Cappuccino und Gelato am Ufer des tiefblauen Sees – „La vita é bella!“.

Charakteristik

Sie wandern auf guten Wanderwegen, auf Waalwegen und abschnittsweise auf Forststraßen und Wandersteigen. Für die Gehzeiten zwischen 5 und 6 Stunden sowie für teils längere Anstiege sollte Sie eine gute Grundkondition mitbringen. Verkürzung der Tagesetappen per Bus möglich. Eine abwechslungsreiche Wanderung für Liebhaber aussichtsreicher Wanderwege.

Termine

Anreise Samstag

Mehr Infos


individuell 8 Tage / 7 Nächte

Salzburger Gipfel & Kitzbüheler Alpen –  Höhenwandern im Pinzgau & Pillerseetal

Erleben Sie eine Wanderwoche in der schönsten Wanderregion des Salzburger Landes, dem Pinzgau mit seinen bekannten Urlaubsorten Zell am See und Saalbach-Hinterglemm – ein Abstecher nach Tirol ins idyllisch gelegene Pillerseetal darf keinesfalls fehlen! Täglich grüßt die beeindruckende Bergkulisse, jeden Tag ein neues Gebirge: Vom Steinernen Meer aus entlang der schroffen Gipfel der Leoganger und der Loferer Steinberge bis zu den Kitzbüheler Alpen und den Pinzgauer Grasbergen. Den krönenden Abschluss bildet der Ausblick auf über 30 Dreitausender am Pinzgauer Höhenweg. Über „König Glockner“, Kitzsteinhorn-Gletscher, Hohe und Niedere Tauern, Bayerische Alpen.... ! Auch kulinarisch werden Sie rundherum verwöhnt: mit Pinzgauer „Bladln“, „Nidai“ und „Buchteln“ sind die Energiereserven schnell – und vor allem unglaublich gschmackig – wieder befüllt.

Charakteristik

Wunderschöne Höhenwanderungen auf guten Wanderwegen und Forstwegen. Die abwechslungsreiche Wandertour setzt eine gute Grundkondition für Touren bis zu 6,5 Stunden sowie abschnittsweise Trittsicherheit voraus. Teilweise gemütliche Alternativrouten möglich. Wer Almlandschafen und Fernsichten mag, ist bei dieser Tour genau richtig!

Termine

Anreise Samstag

Mehr Infos


individuell 8 Tage / 7 Nächte

Rheinsteig: Rüdesheim - Koblenz –  Burgen, Weinberge und kulinarische Genüsse

Höhenzüge mit sagenhaften Ausblicken auf den Rhein, Weinberge soweit das Auge reicht, unzählige Burgen und Schlösser, bezauberndes Fachwerk: Das alles und so viel mehr entdecken Sie auf Ihrer Wanderwoche zwischen Mainz und Koblenz. Der Rheingau mit seinen idyllischen Weinlagen und den vielen Straußenwirtschaften lädt zur Verkostung des herrlichen Rieslings. In der UNESCO-Weltkulturerbe-Region Mittelrheingau wandeln Sie entlang der herrschaftlich auf Felsvorsprüngen aufgereihten Höhenburgen auf den Spuren echter Rheinromantik, die bereits Heinrich Heine zur Dichtung seines Loreleyliedes inspirierte. Unglaubliche landschaftliche Schönheit und Kultur – nicht umsonst wurde der Rheinsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt. Schlichtweg Wandern auf hohem Niveau, im wahrsten Sinne des Wortes!

Charakteristik

Sie wandern größtenteils auf Winzerwegen und einsame Wanderwegen immer begleitet von herrlichen Ausblicken. Die Auf-/Abstiege auf die Höhenzüge des Mittelrheintales sind mit einer guten Grundkondition ohne Probleme zu bewältigen, teils ist Trittsicherheit erforderlich. Die meisten Etappen können jedoch mit Bus, Bahn oder Schiff verkürzt werden.

Termine

Anreise Samstag- inkl.Mittwoch

Mehr Infos


individuell | 7 Tage / 6 Nächte

Rund um die Zugspitze –  Von Garmisch nach Leutasch und zurück.

Die Zugspitze, mit 2.962 m der höchste Berg Deutschlands, gehört zu den bekanntesten Bergzielen in den Alpen und kann sehr einfach per Seilbahn erklommen werden. Auf Ihrer Wanderwoche umrunden Sie die Zugspitze, dabei lernen Sie alle Ansichten kennen und steuern nebenbei wunderbare Wanderziele an. Abenteuerlich und sensationell sind die Durchquerungen der Klammen, die mit Ihren Wassermassen und Höhen sehr beeindruckend sind. Genießen sie die Romantik der Almlandschaften und nehmen Sie sich Zeit für eine typisch bayerische Brotzeit. Auf beiden Seiten des Wettersteingebirges liegen schöne Ortschaften, die für ruhige Übernachtungen besonders geeignet sind. Also „auf geht’s“.

Charakteristik

Sehr abwechslungsreiche Wandertour, die nur Grundkondition voraussetzt. Sie wandern auf guten Wanderwegen und teilweise auf Forststraßen. Größere Höhenunterschiede werden mit Transfers oder Seilbahnen überwunden. Die täglichen Gehzeiten sind höchstens 5 gemütliche Stunden. Soweit möglich, gibt es für jeden Tag auch anspruchsvollere Varianten, die Sie etwas höher in die Bergwelt entführen.

Termine

Anreise Freitag, Samstag und Sonntag

Mehr Infos


individuell | 9 Tage / 8 Nächte

Via Claudia Augusta –  Auf den Spuren der Römer durch Südtirol.

Entlang der Wanderroute der Via Claudia Augusta wird der uralte Kultur- und Handelsweg des Römischen Reiches wieder lebendig. Erbaut wurde diese erste richtige Straße über die Alpen von Kaiser Claudius, zur Verbindung des Adriahafens Altinum mit der Donau. Auf Ihrer Tour durch Südtirol lernen Sie einen der schönsten Teile der Via Claudia kennen, der jedes Wanderherz erfreut: wunderschöne Wege mit herrlichen Bergpanoramen, dazwischen prächtige Wein- und Obstgärten, gute Luft und eine intakte Natur. Auch die Kultur kommt nicht zu kurz, mit Burgen- und Schlössern am Wegesrand, das Mountain Museum von Reinhold Messner und als krönender Abschluss die mediterrane Kurstadt Meran. Oder doch noch weiterwandern in die Weinregion um den Kalterer See?

Charakteristik

Sie wandern hauptsächlich auf guten, befestigten Wanderwegen, oft auch entlang der „Waalwege“, den alten Bewässerungsanlagen. Die Wege sind einfach zu begehen, die Route führt Sie leicht hügelig durch eine wunderschöne, mit Obstbäumen und Weingärten durchzogene Landschaft. Größere Anstiege sind nur an zwei Tagen zu bewältigen. Wir empfehlen eine gute Grundkondition für Wanderungen bis zu 6,5 Stunden. Verkürzung der Etappen ist jederzeit mit Bahn/Bus möglich.

Termine

Anreise Samstag

Mehr Infos


individuell | 8 Tage / 7 Nächte

Genusswandern im Salzkammergut –  Idyllische Seen, Kaiserstadt und Weltkulturerbe

"Kein schöner Land in dieser Zeit" lautet ein altes Volkslied. Wohl kaum ein anderer Landstrich kann dies so für sich in Anspruch nehmen wie das Salzkammergut. Die Berge und die malerischen Ortschaften gehören wohl zu den schönsten landschaftlichen Schätzen dieser Welt. Zauberhafte Seen laden zum Baden oder zur Schifffahrt ein, gelebte Traditionen versetzen Sie zurück in längst vergangene Zeiten. Diese Einzigartigkeit hat auch die UNESCO erkannt und der Region Hallstatt das Prädikat eines Natur- und Weltkulturerbes zuerkannt. Wie Kaiserin Sissi sollten auch Sie die verführerischen Torten und Kuchen in stilvollen Konditoreien genießen und die kulinarischen Leckerbissen der Region verkosten. Am Ende dieser Reise werden Sie sich wie der selige Franz Josef fühlen: „Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut“.

Charakteristik

Bei dieser Reise wird Wandern mit Kultur und Sehenswürdigkeiten zu einer wunderbaren Kombination. Die Wege sind gut, trotzdem gibt es kleinere Serpentinenwege. Diese Tour können wir auch Familien sehr empfehlen.

Termine

Anreise täglich

Mehr Infos


individuell | 8 Tage / 7 Nächte

Wanderreise vom Königssee zum Chiemsee–  Gipfel, Almen und Seen in den Chiemgauer Alpen

Im Grenzgebiet Salzburg, Tirol und Bayern liegen die Chiemgauer Alpen mit ihren sanften Bergen, großflächigen Almlandschaften und bekannten Ferienorten. Die Ausblicke auf die imposanten Hohen Alpen und auf der anderen Seite ins liebliche Alpenvorland, machen diese Reise zu einer sehr abwechslungsreichen Wanderwoche. Zu den schönsten Plätzen entlang dieser Tour zählen sicherlich zu Beginn der malerisch gelegene Königssee, der liebliche Ferienort Reit im Winkl und zum Abschluss der Chiemsee auch genannt das „bayerische Meer“.

Charakteristik

Es erwarten Sie Wandertouren von 4 bis 6 Stunden mit kleineren steilen Anstiegen. Neben den Höhenwegen werden alternativ gemütlichere Varianten angeboten. Sie wandern auf guten Wanderpfaden und Forstwegen. An einigen Stellen ist Trittsicherheit erforderlich.

Termine

Anreise Samstag und Sonntag

Mehr Infos

nach oben


© 2016  WanderTipp.de /  
WanderTipp.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben !