RegionenDeutschland  |  Österreich  |  Italien  |  Frankreich/Schweiz  |  Europa  |  Übersee/Asien  |  Home

Europa

Ardennen

Zu den Ardennen gehören die Landstriche vom Nordosten Frankreichs, Wallonien in Belgien, Ostbelgien und der Norden Luxemburgs. 
Bourscheid Hier heißen die Ardennen « Ösling », oder auf Luxemburgisch« Eisleck ». Sie gehen nahtlos in die deutsche Eifel über. 
Die Römer kannten die Ardennen als Arduenna silva (Ardenner Wald), verstanden darunter jedoch ein sehr viel größeres Gebiet, das nach den Angaben von Cäsar und Strabon als zusammenhängendes Waldgebiet vom Rhein bis zur Schelde reichte. 
Cäsar schildert den Ardenner Wald als unwegsames Gebiet, das während des Gallischen Krieges in den Jahren 54 und 53 v. Chr. den Treverern und den Eburonen als Versteck und Rückzugsgebiet diente. (Wikipedia)

Heute gibt es viele gut beschilderte Wanderwege, die unsere Hotels miteinander verbinden.

Unter Napoleon hieß unsere Gegend « Departement de la forêt » ( Wald-Departement) .... Unsere Wälder bestehen vorwiegend aus Mischwäldern und Lohhecken, die einst zur Ledergewinnung dienten. Auf den Ebenen wird Ackerbau und Viehzucht betrieben.

Abtei

Während Ihrem Wanderurlaub, wandern Sie abwechselnd durch tiefe Wälder und stille Täler, sowie über Hochplateaus mit unendlicher Weitsicht. Sie begegnen ehrwürdigen Klöstern und mittelalterlichen Burgen, einsamen Mühlen und verschlafenen Dörfern. Abends genießen Sie die gastronomische Vielfalt in unseren familiär geführten Hotels.

 

Tipps zur Tourenplanung

Unsere Wandervorschläge finden Sie unter:
www.hotels-ardennes.lu
e-mail: info@hotels-ardennes.lu
Telefon: 00352 92 14 15

Hôtels Ardennes - Luxembourg

hotel-ardennes

 

  Haftungsausschluss - Schwierigkeitsgrade - AGB


© 2000-2009  WanderTipp.de /  
WanderTipp.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben !